Pilzfotografie 

HERZLICH WILLKOMMEN

Pilze und Schleimpilze faszinieren mich!

Ihre Fotografie gibt mir eine Möglichkeit, ihre sehr unterschiedlichen Farben, Formen und Haptik in ihrer ganzen Schönheit und Ästhetik zu entdecken sowie sie darzustellen.

Wechseln Sie ins Portfolio oder in die Galerie und lassen sich ebenso begeistern wie ich es bin!

In über mich können Sie mehr darüber erfahren, mit welcher Ausrüstung ich fotografiere und wie Sie Kontakt mit mir aufnehmen können.

Unter Aktuelles finden Sie besondere Situationen, die sich in den letzten Wochen ergeben haben und ihren fotografischen Output.

Lassen Sie sich auf den Seiten überraschen und anregen!

Foto des Monats August

Entstehung des Fotos

Und noch ein trockener Monat. Großpilze waren so gut wie gar nicht zu finden. Umso froher war ich über den Fund dieser Hasenpfote zwei Tage nach einem viel zu kurzem Schauer. Ich habe Sie gegen das Morgenlicht mit einer Brennweite von 2,8 fotografiert, um ein schönes Bokeh zu bekommen. Dadurch kommt die filigrane Struktur des Pilzes gut zur Geltung. Mit der Taschenlampe und einem Diffusor habe ich gleichzeitig seitliches Licht  erzeugt, damit der Pilz nicht zu dunkel wird.

Die Aufnahme ist in der freien Natur mit meinem Makroobjektiv entstanden. Ein Focus Stack von 105 Bildern sorgt für die Schärfe auf dem Hauptmotiv. 

Das Bild wurde anschließend in Luminar 4 bearbeitet.

Hasenpfote 22.08.22. 04 ZS retouched.jpg